Women Trail Running Camp in Flims-Laax, 28.-30.6.2024

Entdecke das Women Trail Running Camp in der wundervollen Bergwelt von Flims-Laax, das nicht nur wertvolle Tipps und Erkenntnisse, sondern auch unvergessliche Trail Running Erlebnisse bietet. Unser Camp umfasst spezielle Lauftechnik- und Krafttrainings, entspannende Yoga-Stunden zur Regeneration deiner Muskeln, die Möglichkeit zum Testen von aktuellem Equipment,  sowie geführte Trail Runs auf den atemberaubendsten Strecken der Region.

Genieße all dies in einer entspannten Atmosphäre, ohne den Druck von Leistung oder Wettkampf. Stattdessen erlebst du jede Menge Spaß mit gleichgesinnten Läuferinnen in einer äußerst attraktiven Running Destination. Verbinde Fitness, Naturerlebnis und Gemeinschaft auf eine einzigartige Weise – sei Teil unseres Women Trail Running Camps und bringe dein Laufabenteuer auf ein neues Level!

PROGRAMM

Freitag:
Starte dein Women Trail Running Camp mit der Ankunft und Check-In im WellnessHostel3000. Bei einem gemütlichen  Willkommens-Kaffee lernen wir uns kennen, bevor wir unsere Trail-Schuhe schnüren und die flowigen Wege des Flimserwalds erkunden. An diesem Tag steht die Vertiefung deiner Lauftechnik im Fokus, um deinen Laufstil effizienter und verletzungsfreier zu gestalten. Nach dem Lauf bleibt dir Zeit zur Entspannung im Wellness des Hotels gefolgt von einer sanften Yoga-Stunde zur Entspannung und Muskeln.

  • 10.00 Uhr    Ankunft und Check-In im WellnessHostel3000
  • 09.30 Uhr    Geführter Trail Run mit Lauftechnik-Training
  • 14.00 Uhr    Duschen und Mittagessen oder Wellness im WellnessHostel300
  • 16.00 Uhr    Entspannungs-Yoga
  • 17.00 Uhr    Online-Webinar „zyklusorientierte Ernährung“ mit Tatjana Zaugg von Better You
  • 18.30 Uhr    Nachtessen im WellnessHostel3000

 

Samstag:
Der zweite Tag führt uns auf eine unvergessliche Laufexpedition im UNESCO-Weltnaturerbe TektonikArena Sardona, hoch über Flims. Wir nutzen die Bergbahnen, um zum Ausgangspunkt der Trail Running Route zu gelangen. Hier wenden wir das Gestern-Gelernte an und verfeinern deine Lauftechnik auf steinigem Untergrund. Nach einem erlebnisreichen Tag in der Höhe, erwartet dich im Hostel eine entspannende Yoga-Lektion, gefolgt von einem köstlichen Abendessen.

  • 07.00 Uhr    Frühstück im WellnessHostel3000
  • 08.30 Uhr    Geführter Trail Run mit Lauf-Tipps im UNESCO-Weltnaturerbe TektonikArena Sardona
  • 15.00 Uhr    Rückkehr ins Hostel 
  • 17.00 Uhr    Entspannungs-Yoga
  • 18.30 Uhr    Abendessen  


Sonntag:
Am letzten Tag erkunden wir die faszinierenden Strudeltöpfe nahe der Alp Mora, wo türkisfarbenes Wasser für eine erfrischende Abkühlung sorgt. Auf den Trails zu diesen Naturwundern wirst du bereits mühelos und leicht unterwegs sein. Wir werfen einen Blick auf das Aufwärtsgehen in steilen Passagen, mit und ohne Stöcke, denn Laufen ist nicht immer gleichbedeutend mit Schnelligkeit. Nach der Rückkehr stehen dir die Duschen im WellnessHostel3000 zur Verfügung, bevor du nach einem Abschluss-Getränk frisch und inspiriert die Heimreise antrittst.

  • 07.00 Uhr    Frühstück im WellnessHostel3000
  • 08.30 Uhr    Geführter Trail Run mit Lauf-Tipps zu den Strudeltöpfen
  • 15.00 Uhr    Rückkehr zum Hostel, Duschen
  • 16.00 Uhr    Ende des Camps
Programmänderung/Sicherheit

Das Programm und die Strecken können aus Wetter- und Sicherheitsgründen geändert werden!

Deine Coaches
  • Urs Baumgartner
    Bergführer und Trail Guide
  • Seraina Schöb
    Trailrunnerin / ehemalige Leichtathletin
    Laufen gehört zu den grossen Leidenschaften von Seraina. Beginnend in der Leichtathletik, sind Läufe in den Bergen heute ihre Passion und der Ausgleich zum Alltag. Seraina wird dich in das effiziente Laufen einführen und dir dafür einfache jedoch wirkungsvolle Übungen für die Umsetzung vermitteln.

Bitte gib bei der Anmeldung deine Laufschuh Grösse an für passende Test-Schuhe. 

CHF 690.00

12 vorrätig

Datum

28.-30. Juni 2024
Freitag – Sonntag

Preis

CHF 690.-

Inklusive Leistungen:

  • 3 Tage geführte Trail Running Touren und Ausbildung, durch erfahrene Guides 
  • 2 Yoga-Lektionen
  • Eine Krafttraining-Lektion
  • Test Schuhe und Vesten
  • Nutriathletic Produkte zum testen
  • 10% Gutschein auf Angebote bei Better You
  • 15% Gutschein im Rätikon Sport
  • Gutschein für eine gratis Fussanalyse oder CHF 100.- Rabatt auf eine biomechanische Analyse bei Swissbiomechanics
  • Swissbiomechanics Online-Meeting „Prävention und Unterstützung bei Laufbeschwerden“ am 4. Juli, 19.00 Uhr

Zusatzkosten

  • Übernachtung im Partner-Hostel: WellnessHostel3000
  • 3 Gang Abendmenü für CHF 19.50 im WellnessHostel3000
  • anderweitige Verpflegungen
  • Bergbahn-Ticket
  • ggf. ÖV-Ticket

Partner-Hostel (Unterkunft)

WellnessHostel3000
Via Grava 45
7031 Laax – Switzerland
Tel.: +41 81 920 81 10
E-Mail: wellnesshostel3000@youthhostel.ch

–> Die Übernachtung muss selbst, direkt bei der WellnessHostel3000 gebucht werden. Bitte gib bei der Reservation den Code «Women Trail Running Camp» an.
Preise:
Einzelzimmer                 ab CHF 125.- inkl. Frühstück und Hallenbad Benutzung
Bett im Doppelzimmer ab CHF  88.- inkl. Frühstück und Hallenbad Benutzung
Bett im 4-Bett Zimmer ab CHF   59.- inkl. Frühstück und Hallenbad Benutzung

Treffpunkt

  • Samstag, 28. Juni 2024, 10.00 Uhr im WellnessHostel3000 in Laax
  • Sonntag, 30. Juni 2024, ca. 16.00 Uhr

Ausrüstung

  • Trail Running Schuhe (empfohlen) oder Jogging Schuhe
  • Laufrucksack/Weste mit Getränkeflaschen 
  • Trail Stöcke, faltbar (wenn vorhanden)
  • Laufbekleidung dem Wetter entsprechend
  • Wind- und Regenjacke
  • Warmes Shirt oder Pulli
  • Lange Hosen oder Beinlinge (Regenhose auch möglich)
  • Sport-Verpflegung für Zwischendurch 
  • Sonnenbrille/Sonnenschutz
  • Bikini/Badesachen
  • GA- oder Halbtax-Abo (falls vorhanden) 


Anforderung

B2/B3 – der Trail Adventure Kategorien
Geeignet für Läufer/innen, die fit und aktiv sind und bequem 12-15Km laufen können. Für 10Km flach benötigst du etwa eine Std. Die Touren beinhalten Zwischenstopps.
Mit 3-4h pro Tag auf der Strecke ist zu rechnen.

Mindest-Teilnehmerinnnen

Für das Camp sind mindestens 6 Teilnehmerinnen erforderlich. Sind bis 10 Tage vor der Durchführung weniger als 6 Teilnehmerinnen angemeldet, halten sich die Organisatoren vor, das Camp abzusagen oder zu verschieben.